Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

Weihnachtsbaum

nun traf uns der Lockdown doch so schnell, dass wir keine Schüler-/Elterninformation in Papierform mitgeben konnten. Daher kommt jetzt wieder die schriftliche Form über IServ und Homepage, sodass wir hoffentlich möglichst viele Schüler*innen und Eltern erreichen.

Die Tage bis Freitag waren noch keine Ferientage. Daher haben viele Kinder Arbeitsmaterialien mitbekommen oder diese über IServ erhalten. Das lief am Montag etwas schleppend an, da gerade die Videokonferenzen von vielen Schulen genutzt werden und gleichzeitig in vielen Bereichen auf Home-Office umgestellt wurde. Die Serverkapazitäten wurden aber schon aufgestockt, sodass es hoffentlich zukünftig besser klappt. Besonders die Abschlussklassen sollten die entfallenen Unterrichtstage unbedingt für die Vorbereitung auf die Prüfung nutzen. Dafür gab es jede Menge Aufgaben oder Hinweise der Lehrkräfte und es gibt alle vorangegangenen Übungshefte und Abschlussarbeiten im Internet, sodass man sich auch selbstständig versorgen kann. Wer nicht weiß, wie man sie findet, kann sich gern an mich wenden!

Unsere Leihgeräte kommen jetzt zum Einsatz, es sind viele davon zurzeit unterwegs. Es gibt aber in beiden Standorten noch einige Geräte. Wer für die beiden Distanzlernübungstage im Januar doch noch ein Gerät braucht, kann sich über die bekannten Mail-Adressen an die Schule wenden, dann wäre nach Absprache eine Ausleihe am 6. Januar 2021 noch organisierbar.

Wie es dann am 11.01.2021 weitergeht, kann im Moment noch niemand wissen, das wird sich wohl am 5. Januar 2021 ergeben, wenn eine neue Runde der Kanzlerin mit den Ministerpräsident*innen stattfindet. Wir werden euch und Sie über IServ weiter auf dem Laufenden halten.

Was wir auf jeden Fall wissen, ist, dass wir in Hanerau-Hademarschen ohne unsere langjährige Sekretärin Helmi Schröder starten müssen. Sie geht mit Ablauf dieses Monats nach 26 Jahren Tätigkeit an unserer Schule in den wohlverdienten Ruhestand. In dieser Zeit hat sie unzählige Kinder durch ihr Schulleben begleitet und sich auch in hektischen Zeiten immer ihre Freundlichkeit und Ruhe bewahrt. Diesen Ruhepol werden wir sehr vermissen! Für den Ruhestand wünschen wir viel Spaß an allen Vorhaben und vor allem Gesundheit! Danke, Helmi!

Sollten wir am 11.01.2021 halbwegs normal starten, werden sich unsere Anfangszeiten, wie schon angekündigt, ändern. Das hat auch Auswirkungen auf die Frühbetreuung und die OGS. Weitere Informationen erhalten Sie rechtzeitig!

Bis zum 7. Januar sind nun aber erst einmal Ferien. Die Lehrkräfte haben nach einem anstrengenden Jahr eine Pause verdient und die sollten sie auch bekommen. Melden Sie sich daher in allen schulischen Angelegenheiten über die Feiertage gern bei Frau Ludewig und mir und gönnen Sie den Lehrkräften ein ruhiges Fest mit deren Familien. Im Januar stehen dann alle wieder für neue Herausforderungen zur Verfügung!

Sollte in den Ferien zeitweise Langeweile aufkommen, gibt es hier ab dem kommenden Wochenende die neueste Ausgabe des Theo-Schulradios mit vielerlei Informationen und Grüßen:

http://ts-dgs.de/index.php/schule-aktiv/schulradio

Viel Spaß beim Hören!

Jetzt bleibt uns nur, euch und Ihnen allen eine schöne Weihnachtszeit zu wünschen, die auch einmal die Gelegenheit bietet, von der Corona-Pandemie abzuschalten und gemeinsame Zeit im kleinen Familienkreis zu verbringen und zu genießen. Im Interesse sinkender Infektionszahlen bitten wir darum, sich an die zurzeit geltenden Corona-Regelungen zu halten, damit wir möglichst bald wieder zu Präsenzunterricht zurückkehren und uns sehen können.

Bleibt/Bleiben Sie gesund und startet/starten Sie gut in das neue Jahr 2021!

Herzliche Adventsgrüße

PDF Download